Iny Lorentz liest in Unna

Bestseller-Autorenpaar Iny Lorentz liest in Unna – VVK hat begonnen!

Mit "Die WDas Mädchen aus Apulien (c) Droemer Knauranderhure" (2004) gelang dem Münchner Autorenpaar der große Durchbruch, seither folgt Bestseller auf Bestseller. Am 27. April lesen das Schriftstellerpaar Iny Klocke und Elmar Wohlrath, die mit ihren Historienromanen eine Millionenleserschaft erreichen, in der Deifuhs Eventlocation in Unna-Massen aus "Das Mädchen aus Apulien". Tickets sind ab sofort bei uns erhältlich.

Im Mittelpunkt steht die junge Pandolfina, Tochter einer Sarazenen-Prinzessin und eines apulischen Grafen, die im 13. Jahrhundert, nach dem Tode ihres Vaters auf sich alleine gestellt und in Gefahr, Zuflucht am Hofe Friedrich II. sucht. Der Staufer Friedrich, der zu jener Zeit vom Papst gebannt war, zögert zunächst aus politischen Gründen, nimmt sie dann aber doch auf. Nachdem sie ihm im Heiligen Land das Leben gerettet hat, ermöglicht er es ihr, als eine der ersten Frauen in Salerno Medizin zu studieren. Dann aber verschlägt das Schicksal sie aus dem warmen Italien nach Deutschland, wo sie um ihr Leben und ihr Glück kämpfen muss. Das Publikum kann sich auf einen weiteren opulenten Historienroman mit großen Emotionen und spannenden Abenteuern freuen!

Die Romane von Iny Lorentz wurden in zahlreiche Länder verkauft. Die Verfilmungen Iny Lorentz (c) Fotostudio Bergerihrer "Wanderhuren"-Romane, der "Pilgerin" und zuletzt "Das goldene Ufer" haben Millionen Fernsehzuschauer begeistert. Die Romane wurden auch als Hörbücher veröffentlicht und als Theaterstücke auf die Bühne gebracht. 2014 bekam Iny Lorentz für ihre besonderen Verdienste im Bereich des historischen Romans den "Ehrenhomerpreis" verliehen.

Das Westfälische Literaturbüro in Unna e. V. organisiert die Lesung und profitiert davon, dass das in der Nähe von München lebende Autorenduo Iny Lorentz im Rahmen der DELIA-Liebesromantage in der Zeit vom 26. bis 30. April in Iserlohn zu Gast ist. Dort eröffnen sie die mehrtägige Veranstaltung am 26. April in der Stadtbücherei Iserlohn mit einer Lesung aus "Die Wanderapothekerin". Das Herzstück der Liebesromantage ist die feierliche Gala am 28. April, bei der im Parktheater Iserlohn die "DELIA 2017" für den besten deutschsprachigen Liebesroman und erstmals auch für den besten deutschsprachigen Jugendliebesroman des Vorjahres verliehen wird. Der Preis ist die namhafteste Auszeichnung für Liebesromane im gesamten deutschsprachigen Raum.


Iny Lorentz liest "Das Mädchen aus Apulien"
Beginn: 27.04.2017, 19.30 Uhr
Ort: Deifuhs Eventlocation, Festsaal, Nordstr. 45, Unna-Massen        
VVK: 9,90 € / 7,90 € -  AK: 13,00 € / 11,00 €
Karten/Infos: i-Punkt Unna (02303) 10 37 77, Westf. Literaturbüro in Unna e. V. (02303) 96 38 50, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und an allen HellwegTicket-VVK-Stellen.