Ausschreibungen

Essener Jugendanthologie "Ich begann zu erzählen"

In diesem Jahr startet wieder das außergewöhnliche Buchprojekt "Essener Jugendanthologie". Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren, die im Ruhrgebiet leben, sind im Rahmen dieses Schreibwettbewerbs aufgefordert, Texte zum Thema "Ich begann zu erzählen" einzureichen.

Eingereicht werden können bis zu drei Texte (Umfang pro Text maximal 3 Seiten). Die interessantesten Texte werden im Herbst 2019 in einem Buch veröffentlicht.
Abgabe der Texte bis zum 1. August 2019 an: Kulturzentrum Grend, z. Hd. Artur Nickel, Stichwort "Erzählen", Westfalenstraße 311, 45276 Essen, Fax: 0201-8513250, E-Mail: arturnickel(at)web.de. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Anschrift und Altersangabe nicht vergessen.
Alle weiteren Informationen zu dem Projekt finden Sie auf den Internetseiten www.geest-verlag.de, www.grend.de und www.arturnickel.de.