Herzlich Willkommen

Sie lieben Bücher? Krimis? Westfalen? Suchen Fortbildungen? Lieben Lesungen? Sind Netzwerker*in? Fragen sich, was hinter "Literaturbüro" konkret steckt? Perfekt! Gerne informieren wir Sie auf unserer Website über unsere Einrichtung. Klicken Sie sich schlau!

Lesereihe mit Emanuel Rosen

Mit Lesungen in Hamm, Gelsenkirchen und Unna beteiligt sich das WLB am Festjahr 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Emanuel Rosen geht in "Wenn jemand anruft, sagt, ich bin tot", auf Spurensuche seiner Familiengeschichte. Weiterlesen

Das [lila we:] bezuschusst Lesungen

Sichern Sie sich Zuschüsse für eine Lesung mit Autor*innen aus Westfalen und Lippe: Das Netzwerk "literaturland westfalen" hat mit "lila lettern - literatur aus westfalen" eine neue Lesungs- und Gesprächsreihe initiiert. Weiterlesen

Sonderreihe "Mörderisches Intermezzo"

Noch bis zum 19. November lockt Europas größtes internationales Krimifestival "Mord am Hellweg" mit einem "Mörderischen Intermezzo" deutsche sowie internationale Krimistars in die Hellwegregion. Seit dem 23. Juni läuft der Vorverkauf.  Weiterlesen