Ausschreibungen

Burgschreiber*in in Laufenburg

Die beiden Städte Laufenburg / Baden und Laufenburg / Schweiz schreiben für den Zeitraum vom 1. März bis 31. Mai 2021 zum zweiten Mal das Burgschreiberstipendium für deutschsprachige Autor*innen aus der Schweiz und aus Deutschland aus. Die Ausschreibung erfolgt im zweijährigen Turnus. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2020. Weiterlesen

Glauser-Preis für den besten Kinder-/Jugendkrimi 2021

Auch für 2021 schreibt das SYNDIKAT wieder den GLAUSER in der Kategorie „Kinder-/Jugendkrimi“ aus. Verlage können bis zum 31. Oktober 2020 deutschsprachige Kinder- und Jugendkriminalromane (Originalausgaben, keine E-Books) einreichen, die im laufenden Jahr 2020 erstmals erschienen sind. Weiterlesen

SCIVIAS Literaturpreis 2021

Die Katholische Akademie Rabanus Maurus und das Diözesanbildungswerk des Bistums Limburg loben im zweijährigen Turnus einen Preis für Literatur in Höhe von 3.000 Euro sowie einen mit 1.000 Euro dotierten Förderpreis aus. Das für 2021 vorgegebene Thema lautet: „Risikogebiet - Was Krisen aus uns machen“. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2020. Weiterlesen

Glauser Preise 2021

Das SYNDIKAT – Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur vergibt jährlich den Friedrich-Glauser-Preis in verschiedenen Kategorien. Einsendeschluss der Kategorien "Roman", "Debutroman" und "Kurzkrimi" ist der 30. November 2020. Weiterlesen

ABER-Literaturpreis 2021

Der ABER VERLAG schreibt den Kurzgeschichten-Wettbewerb 2021 zum Thema »Aber« aus. Die Länge der Texte sollte zwischen 5.000 und 10.000 Wörtern sein, die Rechte an den Texten müssen bei den Autor*innen liegen. Einsendeschluss ist der 30. November 2020Weiterlesen