Ausschreibungen

Projektstipendien der Stiftung Zurückgeben

Die Stiftung ZURÜCKGEBEN, Stiftung zur Förderung jüdischer Frauen in Kunst & Wissenschaft, vergibt jährlich Fördermittel für Projekte jüdischer Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen, die in Deutschland leben und arbeiten. Die aktuelle Bewerbungsfrist für das Förderjahr 2023 läuft noch bis zum 30. September 2022. Weiterlesen

Literaturstipendium Stadt Burghausen 2023

Die Stadt Burghausen vergibt ein Autorenstipendium und lädt eine*n Schriftsteller*in ein, acht Wochen zwischen dem 15. Februar und 15. Mai 2023 in Burghausen zu leben, zu recherchieren und zu arbeiten. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2022. Weiterlesen

Artist in Residence 2023 „Vielfalt und Wandel – Gelandet in Vechta“

Seit 2013 schreiben Stadt und Universität Vechta jährlich ein gemeinsames „Artist in Residence-Programm“ aus. Das Thema für die nächste Ausschreibung lautet „Vielfalt und Wandel – Gelandet in Vechta“. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2022Weiterlesen

27. Literaturwettbewerb der Gemeinde Stockstadt am Rhein

Zur Buchmesse im Ried gehört in jedem Jahr ein Schreibwettbewerb. Zu dem Thema „Himmel und Hölle" können Geschichten und andere Prosatexte eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 30. September 2022, bzw. der 31. Oktober 2022 für den Jugendwettwerb. Weiterlesen

KLIMAZUKÜNFTE 2050

Der Literaturwettbewerb KLIMAZUKÜNFTE 2050 wurde von dem Klimahaus Bremerhaven, dem Hirnkost Verlag und dem Autor Fritz Heidorn ins Leben gerufen und soll Menschen jeden Alters anregen, sich mit dem Klima und möglichen Zukünften auseinanderzusetzen und diese literarisch vorzustellen. Einsendeschluss ist der 30. September 2022 möglich. Weiterlesen